MEISTERLICHE REPARATUR IHRES SAECO KAFFEEVOLLAUTOMATEN

 

Das Mahlwerk Ihres Saeco Kaffeevollautomaten klemmt, Ihr Vollautomat zeigt einen Defekt an oder benötigt einen Kundendienst? Gerne checken wir Ihre Saeco Kaffeemaschine und reinigen sie auch professionell in unserer Werkstatt in Würzburg Waldbüttelbrunn.

 

Saeco Reparatur Wuerzburg Sabel Service

Was Sie bei einer Saeco Reparatur von uns erwarten können

 

Ein solch professioneller Kundendienst an Ihrem Kaffeevollautomaten geht weit über die Standard-Reinigung zuhause hinaus. Egal, ob Sie eine Incanto, Royal Office, GranBaristo, Moltio oder Lirika besitzen, wir kennen sie alle. Die Kaffeemaschinen werden fachmännisch zerlegt und gründlichst an allen Stellen gereinigt, an die Sie normalerweise nicht so leicht herankommen. Des Weiteren werden Dichtungen erneuert, Einstellungen überprüft und die einzelnen Teile gewartet indem wir die Brüheinheit fetten usw.

Sollten wir hierbei einen Defekt an Ihrem Kaffeevollautomaten feststellen, können Sie von uns eine fachgerechte und kostengünstige Reparatur erwarten, die wir natürlich im Vorfeld mit Ihnen absprechen. Wir sind Spezialisten, wenn es um die Fehlerbehebung bei Saeco Kaffeevollautomaten geht. Scheuen Sie sich jedoch nicht, sich auch bei anderen namhaften Herstellern wie z.B. Jura, Nivona oder DeLonghi an uns zu wenden, auch auf diese Geräte haben wir uns spezialisiert. Unser gut sortiertes Lager umfasst alle gängigen Ersatzteile der Kaffeeautomaten und unsere Werkstatt ist mit modernen Testgeräten und Werkzeugen ausgestattet.

Sie haben eine Frage zur Instandsetzung oder Wartung Ihres Kaffeevollautomaten? Rufen Sie uns gerne unter Telefon 0931 - 40 55 50 an oder schreiben Sie eine Mail an info(at)sabel-service.de. Oder aber sie schauen persönlich in unserer Werkstatt in der August-Bebel-Straße 67 in 97297 Würzburg Waldbüttelbrunn vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Sehr gerne sind wir für Sie da:

Montag – Donnerstag:
09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Freitag:
09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Reparatur und Wartung Ihrer Kaffeemaschine in der Region Würzburg, Höchberg, Zellerau, Altstadt, Estenfeld. Testen Sie unseren Service!

Unser Service

 

  • professionelle Wartung und Reinigung Ihres Saeco Kaffeevollautomaten
  • fachgerechte Instandsetzung Ihrer Kaffeemaschine nach vorherig abgesprochenem Kostenvoranschlag
  • kompetente Beratung von unserem geschulten und technisch qualifizierten Team

Die Marke Saeco

 

Das Unternehmen wurde 1981 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Gaggio Montano in Italien. Hergestellt werden in erster Linie Kaffee- und Espressomaschinen. Arthur Schmed (gemeinsam mit Sergio Zapella Gründer des Unternehmens) entwickelte 1985 den ersten Kaffeevollautomaten und patentierte die herausnehmbare Brühgruppe. Mittlerweile gibt es 16 Tochtergesellschaften und einen Vertrieb in über 60 Ländern. 1999 kaufte Saeco das ebenfalls italienische Unternehmen Gaggia, welches bis heute noch Espressomaschinen herstellt. Nach finanziellen Problemen wurde Saeco im Jahre 2009 vom niederländischen Philips-Konzern aufgekauft.

5 Tipps, damit Ihre Kaffeemaschine länger hält

 

Wir wollen, dass Sie sich lange an Ihrem Kaffeevollautomaten erfreuen können. Deswegen haben wir erfahrungsgemäß die 5 wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt, mit denen Sie die Lebensdauer und Qualität Ihrer Kaffeemaschine und Ihres Kaffees verbessern können:

  1. Achten Sie bereits beim Kauf Ihrer Kaffeemaschine, dass die Brühgruppe herausnehmbar ist. Diese kann dann regelmäßig gesäubert werden und verhindert schnellen Schimmelbefall, welcher ansonsten nur beim Öffnen der Kaffeemaschine sichtbar werden würde. Gesund und hygienisch ist ein solcher Schimmel aber auf jeden Fall nicht.
  2. Reinigen und fetten Sie Ihre Kaffeemaschine regelmäßig nach Herstellerangabe.
  3. Führen Sie regelmäßig eine Entkalkung Ihrer Kaffeemaschine durch, wenn sie es anzeigt! Hochwertigen Entkalker hierfür erhalten Sie bei uns.
  4. Bei stark kalkhaltigem Wasser ist es ratsam einen Filter für Ihren Kaffeeautomat zu verwenden. Des Weiteren empfehlen wir, einen hochwertigen Kaffee zu bevorzugen. Minderwertiger Kaffee enthält oft Verunreinigungen, die das Mahlwerk schädigen können.
  5. Lassen Sie Ihre Kaffeemaschine mindestens einmal pro Jahr in einer Fachwerkstatt regelmäßig warten! Auch, wenn sie nicht kaputt ist. Sie wird es Ihnen mit Sicherheit danken.
Telefon & Öffnungszeiten
0931 / 40 55 50

Öffnungszeiten:
Mo - Do:
09:00 - 16:00 Uhr
Fr:
09:00 - 13:00 Uhr